Kriegsgräber auf dem Friedhof Möckern

Benutzeravatar
MIMO
Beiträge: 1336
Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Großraum Leipzig
Kontaktdaten:

Kriegsgräber auf dem Friedhof Möckern

Beitragvon MIMO » Di 11. Mär 2014, 12:34

Hallo ihr Lieben,

auch das vergangene Wochenende war ich auf Leipziger Friedhöfen unterwegs zusammen mit Andy und meiner Liebsten. Motte hatte ja schon mit Bundi vor einiger Zeit diesen Friedhof besucht. Die Metallplatten mit den Kriegsopfern des 2. Weltkrieges finde ich persönlich sehr gut.

MfG Marcus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
MIMO
Beiträge: 1336
Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Großraum Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kriegsgräber auf dem Friedhof Möckern

Beitragvon MIMO » Di 11. Mär 2014, 12:40

Weiter geht es mit einem Grabstein aus dem 2. Weltkrieg und einer Grabanlage für die Gefallenen aus dem 1. Weltkrieg. Die Steinkreuze sind auf beiden Seiten mit Namen beschriftet. Die Gedenktafeln und die Steinkreuze wurden erst vor einigen Jahren aufgestellt bzw. erneuert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
motte19851025
Beiträge: 131
Registriert: Do 28. Nov 2013, 00:02

Re: Kriegsgräber auf dem Friedhof Möckern

Beitragvon motte19851025 » Mi 12. Mär 2014, 03:04

Richtig auf diesen Friedhof war ich auch mit Bundi aber als wir dort waren gab es diese Platten mit den Bombenopfern definitiv nicht oder werde ich doch schon alt und senil? :action-smiley-060:
Benutzeravatar
MIMO
Beiträge: 1336
Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Großraum Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kriegsgräber auf dem Friedhof Möckern

Beitragvon MIMO » Mi 12. Mär 2014, 11:25

Hallo Motte,

keine Panik du bist noch nicht senil! Wir hätten die Platten auch übersehen, da sie sehr gut versteckt sind. Ich verrate dir gern unter vier Augen, wo sie zu finden sind. Leider sind die Platten im Boden verankert und wachsen somit sehr schnell zu. Auf der anderen Seite werden sie so nicht von Metalldieben heimgesucht.

MfG Marcus

Zurück zu „Denkmäler,Kriegsgräber,Schlachtfelder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast