Ju52 und Do 217 Teile

Keine Waffen und Munition!
Benutzeravatar
chiquitaman
Beiträge: 584
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 19:17
Wohnort: An der Sachsengrenze

Ju52 und Do 217 Teile

Beitragvon chiquitaman » Mo 6. Apr 2015, 19:28

...bei der Überschrift lock ich sicher einige Leser an.

Ron schenkte mir diese beiden Funde aus seinem Arbeitsbereich.Hab nun endlich mal neue Bilder gemacht und möchte sie Euch präsentieren. Es handelt sich bei dem teil der Ju 52 um eine Klappe am vorderen Flügelbereich (das Vergleichsbild aus dem Luftwaffenboard wurde leider gelöscht- ich mach demnächst Originalfotos an der Machine) - das zweite lässt sich anhand der aufgedruckten nummer als Klappe einer Dornier Do 217 identifizieren.Noch mit originallackierung auf der Vorderseite.


Gruß Udo


P.S. Weiß jemand, in welchem Museum man eine Do 217 besichtigen kann?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
motte19851025
Beiträge: 131
Registriert: Do 28. Nov 2013, 00:02

Re: Ju52 und Do 217 Teile

Beitragvon motte19851025 » Mo 6. Apr 2015, 21:44

P.S. Weiß jemand, in welchem Museum man eine Do 217 besichtigen kann?


Ich glaube hier in D wirst du wohl kein glück haben so eine Maschine zu bewundern, vielleicht in GB oder USA :confused-smiley-013:
Benutzeravatar
karat
Beiträge: 47
Registriert: Do 12. Dez 2013, 13:16
Wohnort: LOS

Re: Ju52 und Do 217 Teile

Beitragvon karat » Do 9. Apr 2015, 18:14

Hallo,Udo
Mußt du noch ein paar Jahre warten in Frankreich wurden 2013 die Übereste von 2 in der Luft zusammengestoßenen Do 217 geborgen,planen wohl einiges:
http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=http://www.bbc.com/news/magazine-24159975&prev=search
In Rom gibts einen Rest vom Heck und in den USA einen Motor mit Verkleidung.
mfg karat
Benutzeravatar
chiquitaman
Beiträge: 584
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 19:17
Wohnort: An der Sachsengrenze

Re: Ju52 und Do 217 Teile

Beitragvon chiquitaman » Sa 9. Mai 2015, 19:31

So, die Junkers Klappe konnte ich heute auch identifizieren.Pressluftanschluß der Ju 52 - Im Museum gibts auch ein kleines Video dazu.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Terra Inc.
Administrator
Beiträge: 1064
Registriert: Mo 11. Nov 2013, 18:42
Wohnort: Leipziger Tieflandsbucht

Re: Ju52 und Do 217 Teile

Beitragvon Terra Inc. » Sa 9. Mai 2015, 20:29

:PDT_Armataz_01_37:
--------------------------------

How many nights I prayed for this
to let my work begin

Zurück zu „Baumuster und Teile-Identifikation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast