Besichtigung B-17 "909" in Fort Lauderdale

Keine Waffen und Munition!
Benutzeravatar
Terra Inc.
Administrator
Beiträge: 1064
Registriert: Mo 11. Nov 2013, 18:42
Wohnort: Leipziger Tieflandsbucht

Re: Besichtigung B-17 "909" in Fort Lauderdale

Beitragvon Terra Inc. » So 31. Jan 2016, 11:57

Wer sich dafür interessiert, in Europa mal eine B-17 zu sehen und jede Menge andere, auch deutsche Flugzeuge,
der sollte mal nach Duxford reisen. In England nahe Cambridge, vom Flughafen Stansted leicht zu erreichen.

https://www.flyinglegends.com/
--------------------------------

How many nights I prayed for this
to let my work begin
Benutzeravatar
ogrikaze
Beiträge: 455
Registriert: Fr 29. Nov 2013, 08:11

Re: Besichtigung B-17 "909" in Fort Lauderdale

Beitragvon ogrikaze » So 31. Jan 2016, 13:51

Auf Bild 1 am Rumpf...haben sich da die Bordbesatzungen verewigt? Tolle Bilder :8312
Benutzeravatar
Terra Inc.
Administrator
Beiträge: 1064
Registriert: Mo 11. Nov 2013, 18:42
Wohnort: Leipziger Tieflandsbucht

Re: Besichtigung B-17 "909" in Fort Lauderdale

Beitragvon Terra Inc. » So 31. Jan 2016, 18:48

Jein, das scheinen alle möglichen Namen von Bestzungen zu sein, nicht nur dieses Flugzeugs. Bei der B.-24 war das auch so. Die Bedeutung habe ich nicht ganz erkannt.
--------------------------------

How many nights I prayed for this
to let my work begin

Zurück zu „Baumuster und Teile-Identifikation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast