Das Gebiet Lorraine

Benes-Linie,Maginot-Linie,polnische Befestigungen
Benutzeravatar
FredericusRex1
Administrator
Beiträge: 140
Registriert: Di 3. Dez 2013, 10:05
Wohnort: HAL

Das Gebiet Lorraine

Beitragvon FredericusRex1 » So 23. Apr 2017, 10:32

und die Deutsche Offensive von 1916 und die amerikanische Offensive von 1918...

Ja alle kennen Verdun und die Region rund um die Argonnen... aber wer kennt den Bereich Lorraine und die Nebenwerke der Feste Verdun.
Auch 35 - 50 km um Verdun gibt es Werke und Panzerwerke... sie ziehen sich entlang der Höhen Richtung Saint Mihiel / Commercy und ist in den Geschichtsbüchern des 1.Weltkriegen sehr spärlich benannt... hier kamen in den Jahren 1916 - 17 - 18 mehr deutsche - Französische und Amerikanische Soldaten ums leben als in all den gesamten Kriegsjahren rings um Verdun.
Die Stellungskriege wurden hier erbitterter geführt... die Minenkriege auf den Höhen wurden wuchtiger geführt als in alle anderen bekannten Regionen.
Ein Beispiel... nähen Apremont la Foret gibt es zwei französische Werke (Ancien Batterie und das Fort mit dessen Panzerwerken Ancien fort de Liouville) die mit der Offensive am 21 Februar 1916 eingenommen werden sollten. 3 Tage Feuervorbereitung... und 150 000 deutsche Soldaten die Werke Stürmen sollten... nach 5 Tagen beschloss die deutsche Führung die Angriffen einzustellen...

130 000 Gefallene und vermisste deutsche
87 000 Gefallene und vermisste französiche Soldaten

bei 100m Land bzw. Grabengewinn....

Folgende Berichte und Bilder zeugen von der härte der Kämpfe.... die jetzigen Bilder sind nur Impressionen...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Winston Churchill
Benutzeravatar
FredericusRex1
Administrator
Beiträge: 140
Registriert: Di 3. Dez 2013, 10:05
Wohnort: HAL

Re: Das Gebiet Lorraine

Beitragvon FredericusRex1 » So 23. Apr 2017, 11:16

Noch ein paar persönliche Anmerkungen !!!!!!!!

1. Wer vorhat sich das ganze persönlich anzusehen.... ich hab genügend Karten, Bücher und Infomaterial... das könnt ihr gern leihweise haben... gegen ein paar Euros als Gebühr die ihr dann zurückbekommt wenn ich alles wieder von euch zurück bekommen habe....

2. Ihr bewegt euch da auf den Schlachtfeldern des 1. WK.... noch immer liegen dort Soldaten..... und deren ruhe sollte nicht gestört werden...

3. Verdun ist aufgrund der Touris beräumt.... aber die Wälder und Felder der anderen Ecken sind voll... übervoll... auch mit Gasmunition... was diese anrichtet muss ich glaub nicht sagen... und ich rede da nicht mal von Chlorgas... auch Sarin und andere Nervengifte kamen in rauen Mengen zum Einsatz

4. Ich werde dieses Jahr nochmals da hin fahren.... ich werde Zeitnah darüber informieren.... ggf. kann der eine oder andere mit.... ;)
Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

Winston Churchill

Zurück zu „Objekte anderer Länder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast