mein erstes Koppelschloss

Benutzeravatar
MIMO
Beiträge: 1330
Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Großraum Leipzig
Kontaktdaten:

mein erstes Koppelschloss

Beitragvon MIMO » So 7. Sep 2014, 18:19

Hallo ihr Lieben,

am Samstag war ich das erste Mal in der Eilenburger Gegend unterwegs und durch Hinweise aus der Bevölkerung habe ich dann mein erstes Koppelschloss gefunden. Es ist leider nicht unbeschädigt geblieben, aber dafür gehört es eher zu den selteneren Funden. Ich werde es sicherlich im Fundzustand belassen. Die beiden Zeitzeugen meinten das dort noch mehr liegen würde, aber mit meiner Anfängersonde konnte ich nicht mehr orten.

MfG Marcus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
lucius
Beiträge: 1228
Registriert: Mo 11. Nov 2013, 19:40

Re: mein erstes Koppelschloss

Beitragvon lucius » So 7. Sep 2014, 18:27

Ist doch ein schönes Belegstück! :breakdance:
Die Ewigkeit dauert ganz schön lange;besonders gegen Ende...
motte19851025
Beiträge: 131
Registriert: Do 28. Nov 2013, 00:02

Re: mein erstes Koppelschloss

Beitragvon motte19851025 » So 7. Sep 2014, 19:14

Schöner fund Marcus
wenn ich mich nicht irre müsste das Koppelschloss von der HJ sein
Benutzeravatar
MIMO
Beiträge: 1330
Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Großraum Leipzig
Kontaktdaten:

Re: mein erstes Koppelschloss

Beitragvon MIMO » So 7. Sep 2014, 19:24

Hallo Motte,

ja dort an der Stelle liegen angeblich verschiedene Sachen der Hitlerjugend. Die beiden Herrn waren damals bei den Kämpfen um Eilenburg dabei und haben die Sachen dort am Waldrand vergraben. Vermutlich wurde das Koppelschloss durch die Landwirtschaft beschädigt.

MfG Marcus

Zurück zu „Bodenfunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast