neues Buch - Die Bergkeller zu Eilenburg

Benutzeravatar
MIMO
Beiträge: 1364
Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Großraum Leipzig
Kontaktdaten:

neues Buch - Die Bergkeller zu Eilenburg

Beitragvon MIMO » Do 28. Dez 2017, 17:50

Hallo ihr Lieben,

einige von euch kennen ja bereits die riesigen Unterwelten von Eilenburg und zum Glück konnte das Buch kurz vor Weihnachten doch noch fertig gestellt werden. Es ist wirklich ein äußerst aufwendiges Werk geworden und zeigt die ganzen über Jahre zusammen getragenen Informationen zu den Eilenburger Bergkellern. Es sind viele bisher unkannte Pläne und Fotos abgebildet. Es werden die verschiedenen Verwendungen der Gewölbe erklärt, natürlich darf der große Silbermünzen Hortfund von 1994 nicht fehlen. Mich persönlich hat der Zeitzeugenbericht der amrikanischen Soldaten aus dem April 1945 interessiert, in dem erklärt wird wie die Soldaten die Bergkeller mit versprengten SS-Einheiten, Volkssturmleuten und tausenden Zivilisten vorfanden. Das Buch ist leider streng limitiert, aber auf jedenfall jeden Euro wert!

MfG Marcus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
newbiex
Beiträge: 701
Registriert: Do 28. Nov 2013, 21:12
Wohnort: Sachsen

Re: neues Buch - Die Bergkeller zu Eilenburg

Beitragvon newbiex » Sa 30. Dez 2017, 00:00

Hallo Marcus,

ja, hochinteressante Lektüre :D !!!. Hab da irgendwo/irgendwann mal vor kurzem was zum Erscheinungstermin in der Zeitung ("Amtsblatt" von EB oder "LVZ" gelesen/gesehen). Das Buch muss ich mir auf jeden Fall auch besorgen :) !

PS: So, gerade eben bestellt das Teil !
Zuletzt geändert von newbiex am Mi 3. Jan 2018, 04:45, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß, Jens.
Benutzeravatar
MIMO
Beiträge: 1364
Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Großraum Leipzig
Kontaktdaten:

Re: neues Buch - Die Bergkeller zu Eilenburg

Beitragvon MIMO » Sa 30. Dez 2017, 16:39

Hallo Newbiex,

du bereust diesen Kauf auf keinen Fall. Das Buch ist echt genial und in dieser Art einmalig. Ich habe gleich drei Exemplare gekauft, da dieses Werk streng limitiert ist und fast nicht auf den Markt gekommen wäre.

MfG Marcus
Benutzeravatar
Terra Inc.
Administrator
Beiträge: 1066
Registriert: Mo 11. Nov 2013, 18:42
Wohnort: Leipziger Tieflandsbucht

Re: neues Buch - Die Bergkeller zu Eilenburg

Beitragvon Terra Inc. » Sa 30. Dez 2017, 17:30

Dieser genannte Bericht - Gefangenname vieler Deutscher durch wenige US-Soldaten in den Kellern - war irgendwo in den regelmäßigen Veröffentlichungen (Bulletin) der 69. Infanteriedivision auch drin. Habe das irgendwann mal in den Fingern gehabt. Die Bulletins sind glaub ich über deren Webseite verfügbar, aber ich weiß nicht mehr in welcher Ausgabe der Bericht war.
--------------------------------

How many nights I prayed for this
to let my work begin
Robbells
Beiträge: 183
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 19:37

Re: neues Buch - Die Bergkeller zu Eilenburg

Beitragvon Robbells » Sa 30. Dez 2017, 22:33

Danke Mimo für den Tip !!

Gruß Robbells
Benutzeravatar
newbiex
Beiträge: 701
Registriert: Do 28. Nov 2013, 21:12
Wohnort: Sachsen

Re: neues Buch - Die Bergkeller zu Eilenburg

Beitragvon newbiex » Mo 1. Jan 2018, 02:28

Terra Inc. hat geschrieben:Dieser genannte Bericht - Gefangenname vieler Deutscher durch wenige US-Soldaten in den Kellern - war irgendwo in den regelmäßigen Veröffentlichungen (Bulletin) der 69. Infanteriedivision auch drin. Habe das irgendwann mal in den Fingern gehabt. Die Bulletins sind glaub ich über deren Webseite verfügbar, aber ich weiß nicht mehr in welcher Ausgabe der Bericht war.


Ja terra, du hast recht. die berichte gibt es noch u.a. auf der us-amerik. homepage der 69. Infanteriedivision. http://www.69th-infantry-division.com/

Auch habe ich damals zu Lebzeiten von Joe Lipsius noch Kontakt gehabt zu ihm per E-mai ! Er ist der kleinste da auf dem Bild, ganz rechts. er ist leider 2015 verstorben. Mann sieht ihn aber noch oft bei Dokus im TV über die Erstürmung Leipzig's, bei der Festnahme des Stadtkommandanten von LE im Bild!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von newbiex am Mi 3. Jan 2018, 04:49, insgesamt 3-mal geändert.
Gruß, Jens.
Benutzeravatar
newbiex
Beiträge: 701
Registriert: Do 28. Nov 2013, 21:12
Wohnort: Sachsen

Re: neues Buch - Die Bergkeller zu Eilenburg

Beitragvon newbiex » Mo 1. Jan 2018, 02:53

Also das Buch "Die Bergkeller zu Eilenburg" habe ich vor 2 Tagen nicht mehr im Museumsshop in EB bestellen können, da nicht vorhanden ! Ich habe das Teil direkt beim Verlag geordert. Jetzt weiß ich aber wo ich die Mitteilung las, dass dieses Buch existiert. Es war im "Amtsblatt von EB" vom 22.12.2017. Siehe Anhang. Auch gibt es da ein nette DVD über Luther, mit dem Hauptdarsteller A. Flegel (Museumschef in EB). Viel Spaß !
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Jens.
Benutzeravatar
ogrikaze
Beiträge: 470
Registriert: Fr 29. Nov 2013, 08:11

Re: neues Buch - Die Bergkeller zu Eilenburg

Beitragvon ogrikaze » Mo 1. Jan 2018, 10:15

In Grimma gibt es übrigens auch Tiefkeller, hab ich neulich im vorbeifahren gelesen.....

Zurück zu „Literatur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast