Hat Hans Kammler den 2. Weltkrieg überlebt?

Von Bernsteinzimmer bis Reichsbankgold..
In jeder Geschichte schlummert ein Körnchen Wahrheit!!!!
Benutzeravatar
MIMO
Beiträge: 1331
Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Großraum Leipzig
Kontaktdaten:

Hat Hans Kammler den 2. Weltkrieg überlebt?

Beitragvon MIMO » So 20. Aug 2017, 20:03

Hallo ihr Lieben,

gerade ebend habe ich auf ZDF-Info eine äußerst interessante Doku über das Leben und Handeln des Hans Kammler gesehen. Darin wurden völlig neue Spekulationen geäußert über den Verbleib dieses ranghohen Offiziers der SS. Bisher ist man davon ausgegangen das Hans Kammler zu Kriegsende Selbstmord beging. Es kursierten 6 verschiedene Versionen und Berlin hatte ihn dann schnell für Tod erklärt und seine angebliche Witwe bekam hohe Pensionsansprüche zugesprochen. Inzwischen ist man auf zwei unterschiedliche Quellen gestoßen, in denen die Rede von einer Gefangennahme durch die Amerikaner ist. Demnach wurde er zu Kriegsende mit über einer LKW-Ladung Unterlagen durch einen ranghohen Geheimdienstmann in die USA überführt. Leider ist Kammler mit seiner Isolation in Amerika nicht klar gekommen und hat sich daher nur wenige Jahre nach Kriegsende das Leben durch erhängen genommen. Die Unterlagen in amerikanischen Archiven sind immer noch unter Verschluss. Die Verschlusssache Kammler zählt zu den größten Mythen des 2. Weltkrieges. Ich bin ja mal gespannt wann dieser Mythos aufgeklärt wird.

MfG Marcus

Zurück zu „Mythen,Theorien,Spekulationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast