Jagdschloss Gelbensande an der Ostsee

Hier kommt alles rein was in kein Unterforum paßt.Keine politischen Diskussionen!
Benutzeravatar
MIMO
Beiträge: 1331
Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Großraum Leipzig
Kontaktdaten:

Jagdschloss Gelbensande an der Ostsee

Beitragvon MIMO » Sa 1. Jul 2017, 22:00

Hallo ihr Lieben,

in unserem Urlaub an der Ostsee, genauer gesagt in Graal-Müritz, waren wir auch im Jagdschloss Gelbensande. Dieses romantische Schloss tief im Wald verborgen wollte ich schon vor drei Jahren besichtigen. Das Gebäude wurde ab 1944 als Lazarett genutzt und überstand den Krieg ohne Schaden. Leider wurden nach Kriegsende die wertvollen Bleiglasfenster zerstört, als die russischen Besatzer in der Nähe Flak-Munition sprengten. Hinter dem Schloss findet man einen Soldatenfriedhof. Heute wird das Gelände für Hochzeiten genutzt und ein Verein erhält und restauriert das Jagdschloss.

MfG Marcus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
MIMO
Beiträge: 1331
Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Großraum Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Jagdschloss Gelbensande an der Ostsee

Beitragvon MIMO » Sa 1. Jul 2017, 22:08

Wie bereits erwähnt, wurden in Nähe des Schlosses große Mengen an Flak-Munition gesprengt. Meine Recherchen haben ergeben, das dort im Wald ein großes Depot der Küstenverteidigung war. Im Herbst möchte ich event. nochmal dort hin, um die Bunker zu finden und zu fotografieren.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
MIMO
Beiträge: 1331
Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Großraum Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Jagdschloss Gelbensande an der Ostsee

Beitragvon MIMO » Sa 1. Jul 2017, 22:12

Von unseren Oberflächenfunden im Wald werde ich euch aber aus gutem Grunde nichts zeigen. Das Jagdschloss ist aber auf jedenfall eine Reise wert, wenn ihr mal in der Nähe seid.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
newbiex
Beiträge: 680
Registriert: Do 28. Nov 2013, 21:12
Wohnort: Sachsen

Re: Jagdschloss Gelbensande an der Ostsee

Beitragvon newbiex » So 2. Jul 2017, 01:31

Hallo Marcus,

nette Fotos und interessante gegend dort. im herbst nochmal, ich hätte zeit und würde gern mitkommen !

PS: Habe ab 09.07.17- 23.07.17 Urlaub. Ich werde wohl mit einem Bekannten (meiner Mutter) ab 17.07.17 mit an einer Besichtigung des Antlantikwalls und den Anlandungstellen in der Normandie in Frankreich versuchen teilzunehmen. Mal sehen, ob das klappt, das wäre echt der (Besichtigungs-)Hammer des Jahres :D !!!
Gruß, Jens.

Zurück zu „Allgemeines Diskussionsforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast