Knopf-Wrack in der Elbe bei Torgau

Benutzeravatar
chiquitaman
Beiträge: 643
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 19:17
Wohnort: An der Sachsengrenze

Re: Knopf-Wrack in der Elbe bei Torgau

Beitrag von chiquitaman » So 7. Jul 2019, 21:04

Ich wollt Euch nur dran erinnern -wir haben wieder Niedrigwasser. War gestern mal wieder am Wrack. Zum Glück dieses Jahr noch keine Knopftouristen dort....Auf dem Gewebeschlauch steht Calmon Hamburg. Knöpfe gibt es immer noch wie Sand am Meer ;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Sorgnix
Beiträge: 254
Registriert: Di 21. Okt 2014, 17:50

Re: Knopf-Wrack in der Elbe bei Torgau

Beitrag von Sorgnix » Mo 8. Jul 2019, 22:26

Und?
Sind denn wenigstens alle gebuddelten Löcher vom letzten Jahr wieder total verspült?

Eigentlich wollten wir ja mal mit "richtig" Werkzeug da auflaufen und am Heck ein ordentliches Loch anlegen ...
Sah ja irgendwie so aus, als ob dort weniger gegraben wurde.
Den Beleg für die Behauptung würden ja die NICHT verschwundenen Löcher geben ...

Allerdings bin ich raus.
Es sei denn, das Niedrigwasser hält noch ne Weile an ...

Danke für die Auffrischung!!
Jörg

Benutzeravatar
chiquitaman
Beiträge: 643
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 19:17
Wohnort: An der Sachsengrenze

Re: Knopf-Wrack in der Elbe bei Torgau

Beitrag von chiquitaman » Di 9. Jul 2019, 19:57

Tja, Jörg, die Löcher vom Vorjahr sind nicht mehr auszumachen. Alles wieder eine Oberfläche. Ordentliche Funde kamen diesmal erst in reichlicher tiefe und am Wasserrand. Ich hab mal im Heck gegraben, aber in den Oberschichten sind erstmal keine Funde zu machen. Dort muss man wirklich reichlich tiefe machen um eventuell etwas neues zu entdecken. Gruß udo

Benutzeravatar
Sorgnix
Beiträge: 254
Registriert: Di 21. Okt 2014, 17:50

Re: Knopf-Wrack in der Elbe bei Torgau

Beitrag von Sorgnix » Sa 13. Jul 2019, 07:35

Danke!

... Bock hätte ich ja - aber leider keine Zeit.

Gruß
Jörg

Benutzeravatar
ogrikaze
Beiträge: 486
Registriert: Fr 29. Nov 2013, 08:11

Re: Knopf-Wrack in der Elbe bei Torgau

Beitrag von ogrikaze » Mo 15. Jul 2019, 11:23

Dito :fisch

Antworten

Zurück zu „Instrumente und Ausrüstung“