Denkmäler und Kriegsgräber in Ostsachsen

Benutzeravatar
MIMO
Beiträge: 1276
Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Großraum Leipzig
Kontaktdaten:

Denkmäler und Kriegsgräber in Ostsachsen

Beitragvon MIMO » So 12. Nov 2017, 22:07

Hallo ihr Lieben,

in unserem Urlaub haben wir wieder einige interessante Kriegerdenkmäler und Gräber gefallener Soldaten gefunden. Alle Anlagen waren sehr gepflegt bzw. aufwendig saniert. Auf einem kleinen Waldfriedhof fanden wir drei Gräber mit den bösen Symbolen der damaligen Zeit.

MfG Marcus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
MIMO
Beiträge: 1276
Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Großraum Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Denkmäler und Kriegsgräber in Ostsachsen

Beitragvon MIMO » So 12. Nov 2017, 22:17

Alle Kriegerdenkmäler befanden sich auf der Strecke zwischen Bautzen und dem Lilienstein. Wir haben nicht explizit danach gesucht, entweder sind wir daran vorbei gefahren oder daran vorbei spaziert. Das große Holzkreuz steht direkt unter dem mächtigen Lilienstein. Der Tafelberg hat eine dunkle Geschichte und wurde von den unterschiedlichsten Regimen als Straf- bzw. Kriegsgefangenenlager genutzt. Dieses Kreuz erinnert an weit über 100 deutsche Frauen, die unter russischer Herrschaft den Tod fanden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
newbiex
Beiträge: 641
Registriert: Do 28. Nov 2013, 21:12
Wohnort: Sachsen

Re: Denkmäler und Kriegsgräber in Ostsachsen

Beitragvon newbiex » Sa 25. Nov 2017, 02:01

Nette Bilder Marcus,

aber bitte retuschiere das HK da weg. Das lockt noch diverse böse Leute an... :o !
Gruß, Jens.

Zurück zu „Denkmäler,Kriegsgräber,Schlachtfelder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast